Schalte in die Welt

Unter diesem Motto stand das Angebot des Bayerischen Rundfunks, an dem wir, die Klasse 9d, am 30. Juni 2021 teilnahmen: Dahinter verbarg sich eine Video-Konferenz mit Katharina Willinger, die als BR-Auslandskorrespondentin in Istanbul über die Türkei und dem Iran berichtet.

Im ersten Teil der Videokonferenz bereiteten wir zusammen mit zwei weiteren BR-Journalistinnen unsere Fragen an Frau Willinger vor. Wir stellten ihr verschiedene Fragen über ihre Arbeit und ihr Leben in der Türkei, auf welche sie sehr genau und ausführlich einging. Besonders gut gefiel allen drei Journalistinnen unsere Einstiegsfrage, wie der Kaffee in Istanbul schmeckt. Dank der sehr persönlichen Antworten von Katharina Willinger konnten wir uns einen guten Eindruck von ihr, ihrem Beruf und von den mitunter nicht ungefährlichen Situationen machen, die sie in der Türkei und im Iran erlebt, gewinnen.

Helene Günther, Luise Heinlein