Sport im Corona-Winter

Trotz Lockdown läuft der Sportunterricht Im Coronawinter am GFS weiter. Anders als gewohnt aber trotzdem sehr abwechslungsreich. So bekommen die Schüler:innen jede Woche wechselnde Aufgaben und Workouts geschickt, die sie dann in eigenem Tempo und eigener Intensität durchführen. Meist zielen die Aufträge auf die Verbesserung der persönlichen Fitness und die Einbettung des sportlichen Trainings in den Alltag zwischen Homeschooling und Lockdown-Blues. Aber auch der Spaß im Schnee kommt nicht zu kurz. So gab es in einer Woche eine Schneemann-Challenge, die es sogar in die regionale Tageszeitung geschafft hat.